Castello di Rubbia

Freitag, den 24. – Premiere der Offenen Weinkellereien 2019

  • 19.00 Uhr: Verkostung des neuen Jahrgangs zu lokalen Erzeugnissen
  • 21.00 Uhr: Jazzkonzert des Duos Andrea Centauro (Schlagzeug und elektronische Musik) & Elisabeth Harris (Klavier) in Zusammenarbeit mit Il Carso in Corso in Monfalcone

Samstag, den 25. – Besichtigung der Weinkellerei von 10.00 bis 18.00, kostenlose Verkostungen

  • Besichtigung des Bauernhofs mit den Tieren
  • Geologie-Ausstellung über den Karst
  • Ab 13.00 Uhr: Mittagessen mit Lasagne und Gemüsebeilage, nur nach Vorbestellung
  • 15.00 Uhr: Waldspaziergang mit Besichtigung der neuen Bienenhäuser und der Schützengräben des Ersten Weltkriegs
  • 16.30 Uhr: Besichtigung des Castello di Rubbia
  • Ab 18.00 Uhr: Aperitif und Livemusik: Jamsession und moderne Musik unter der Regie von Marco Pecchiari und Nicola Pagnan, freier Eintritt
  • Abendessen mit dem Winzer in Zusammenarbeit mit der Enosteria Mister Blu Görz.

    20.00 Uhr
    Frühlings-Buffet: Eierkuchen, Quiches, warmes Fingerfood, Schinken, harte Eier, Gemüse der Saison, dazu 4 Gläser Wein und Livemusik
    Preis € 35,00 pro Person (Weine inbegriffen)

Sonntag, den 26. – Besichtigung der Weinkellerei von 10.00 bis 18.00, kostenlose Verkostungen

  • Besichtigung des Bauernhofs mit den Tieren
  • Geologie-Ausstellung über den Karst
  • Von 11.00 bis 16.30 Uhr: Besichtigung des Castello di Rubbia
  • Gericht der Offenen Weinkellereien

    Grillplatte mit Gemüse der Saison und Melone; Preis mit 2 Gläsern Wein € 25,00, mit 4 Gläsern Wein € 35,00. Voranmeldung erwünscht
  • Ab 13.00 Uhr: Livemusik in Zusammenarbeit mit den Abteilungen für Jazz- und moderne Musik der Musikschule „Emil Komel" in Görz
  • 15.00 Uhr: Waldspaziergang mit Besichtigung der neuen Bienenhäuser und der Schützengräben des Ersten Weltkriegs

©2020 Movimento Turismo del Vino - Friuli Venezia Giulia
via del Partidor, 7 - 33100 - Udine
P.IVA. 02067480307 - L. 124/2017 - Privacy

Search